Unser Blog

40-75% Ihrer Angestellten nutzen die “DropBox”

Posted by KAB in Allgemein on 27. August 2013 with No Comments

Das sagen zumindestens aktuelle Umfragen in Unternehmen aus. Durchschnittlich 44% aller Nutzer in mittelständischen Unternehmen nutzen die Dropbox ohne Einwilligung der verantwortlichen IT Administration. Dabei werden die Daten nicht nur mit Kollegen und Vorgesetzten ausgetauscht, sondern bedingt durch das einfache Handling, mit Kunden, Geschäftspartnern und Lieferanten. Verständlich, wenn man weiß wie praktisch und zeitsparend die Dropbox ist. Durch die hohe Akzeptanz von Dropbox im privaten Bereich wünscht man sich diesen Komfort auch an seiner Arbeitsstelle.

Vergessen wird dabei oft, dass es sich um sensible Daten handelt: Gesprächsnotizen, Kundenlisten, Zeichnungen, Präsentationen, Ideen. Viele Dinge, die Ihr Unternehmen wertvoll machen und die Geschäftsabläufe sichern. Diese Dateien verteilen sich physikalisch über die ganze Welt, und wenn sie nicht standardmäßig mit Truecrypt Containern in der Dropbox arbeiten, liegen Ihre Firmendaten ungeschützt auf Servern, die sie nicht kontrollieren können. Datenschutzrechtlich bedenklich, aber auch aus dem Blickwinkel der Datensicherheit ein nicht zu unterschätzendes Problem.

Im Detail betrachtet, besteht Dropbox aus folgenden Komponenten:

  • Hardware: Es gibt kein Dropbox Rechenzentrum, alles wird von Amazon Storage Service verwaltet
  • Netzwerk: Es gibt kein eigenes Backbone Netztwerk bei Dropbox, alles wird von … s.o.
  • Sicherheit: Keinerlei Kontrolle über Zugriff, Speicher, Lebenszyklus der Daten
  • Recht: Unterliegt der amerikanischen Rechtssprechung (wie jede amerikanische Firma): FISA, DCMA, Patriot Act

Um diesen gordischen Knoten zwischen Komfort und Sicherheit bei Ihnen zu lösen haben wir die ownCloud in unser Angebot mit aufgenommen. ownCloud ist Ihre eigene “Dropbox” auf Ihren eigenen oder gemieteten Servern. D.h. Sie wissen wo Ihre Daten sind, wer sie administriert und wer darauf Zugriff hat. Dafür gibt es die entsprechenden Apps für iOS und Android damit Sie Ihre Daten auch unterwegs nutzen können. Selbstverständlich gibt es auch kostenlose Clients für Windows/Mac/Linux. Und sie bekommen soviel Speicherplatz wie Sie möchten.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann kontaktieren Sie uns p. Mail oder Telefon, damit wir Sie weiter unverbindlich  informieren können.

Schlagwörter: , , , , ,

Comments are closed.

Archiv

LoadingRetrieving latest tweet...

Back to Top

2017 © CLX|NET Alle Rechte vorbehalten. Impressum - Updates, Aktion, Netzwerkstatus via Twitter @clxnet